Achtung! Die Website läuft im Testmodus.
Unsere Website verwendet Cookies für Analysen, Personalisierung und Werbung. Durch die fortgesetzte Anzeige erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK
Geboren am 3. September 2002 in der Stadt Pawlodar, Kasachstan.
Im Theaterstudio des Deutschen Jugendzentrums „Lenz“ spielte sie in dem Stück „Das letzte Kreppband“. Im Jahr 2020 trat sie in die Kasachische Nationale Akademie der Künste namens T. Zhurgenow ein, in die Deutsche Gruppe unter Natascha Dubs. Sie liebt es zu singen und Kleidung zu bemalen.
Sprachen: Russisch, Kasachisch (Grundkenntnisse), Deutsch (Grundkenntnisse).
Seit 2020 ist sie Schauspielerin des Republikanischen Akademischen Deutschen Theaters.

Rollen:
Never Forever, Falk Richter
Der Revisor, NV Gogol
Aschenputtel, Charles Perrault
Ein Sommernachtstraum, William Shakespeare

Jaroslawa Grebjonkina

Спектакльдер