Achtung! Die Website läuft im Testmodus.
Unsere Website verwendet Cookies für Analysen, Personalisierung und Werbung. Durch die fortgesetzte Anzeige erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK
Geboren am 16. April 1993
2015 – 2019 Kasachische Nationale Akademie der Künste namens T. Zhurgenow im Fachgebiet „Schauspielerin für dramatisches Theater und Film“.
Sie liebt Vertikaltuchakrobatik und alle Arten von Wintersport, sie spielt Dombra und Gitarre, fotografiert und zeichnet und sie stellt handgemachte Kerzen her.
Sprachen: Russisch, Deutsch, Englisch, Türkisch, Kasachisch.
Seit 2019 ist sie Schauspielerin des Republikanischen Akademischen Deutschen Theaters.

Rollen:
Wendla - Frühlingserwachen, Frank Wedekind
Martha - Szenen aus Faust, J. W. Goethe
Richter - Wirtschaftsprüfer, N.V. Gogol
Lilly - Struwwelpeter, nach den Versen von Heinrich Hoffmann "Struwwelpeter"
Das Mädchen mit dem grünen Hut, Delia - Schlusschor, Botho Strauss
Irina - Drei Schwestern, N.V. Gogol
Ariel - Kissenmann, Martin McDonagh
Kellnerin – Der Goldene Drache, R. Schimmelpfennig
Helena - Ein Sommernachtstraum, William Shakespeare
Barblin - Andorra, Max Frisch
Julia – Never Forever, Falk Richter
Die grüne Frau - Peer Gynt, Henrik Ibsen
Pferd – Glücklicher Hans, M. Bartenew
Kuh – Es war einmal, basierend auf dem ukrainischen Volksmärchen „Die Ziege Dereza“
Besen - Aschenputtel, Charles Perrault
Affe - Affen im Weltraum, A. Didenko
Soldat, Schneeflocke, Eibisch - Der Nussknacker, Ernst Theodor Amadeus Hoffmann
Vasilisa die Weise - Retter der Sonne

Film:
Dudaraj - Dudaraj, (2017), Viktor Nemtschenko
TV-Moderatorin - Megapolis der Jugendlichen (2016-2018)
Fernsehmoderatorin - Guten Morgen, Almaty (2014-2018).

Julija von Bern

Auffuehrungen